23.08. -> der Fotograf kommt - 1. Klassen bitte nicht die Zuckertüte vergessen!

 Navigation
 

Wenn einer eine Reise tut...…

 

dann kann er was erzählen. Auch unsere dritten Klassen können viel erzählen von ihrer Reise durchs Vogtland.

Am 16.05.2019 starteten 62 Drittklässler mit ihren Lehrerinnen und einigen Eltern, bei regnerischem Wetter, in Richtung Göltzschtalbrücke. Wir waren beeindruckt von diesem riesigen Ziegelbauwerk und die darüber fahrende Eisenbahn sah aus wie Spielzeug. Pünktlich startete unser Bus zur Weiterfahrt nach Plauen. Alle freuten sich auf die Raubvögel in der Falknerei Herrmann und wir hofften, dass der Regen endlich nachlässt, damit die Vögel auch fliegen dürfen. Und wir hatten Glück. Über unseren Köpfen kreisten Falken, Geier und sogar eine sibirische Eule. Alle Kinder waren beeindruckt von den Flugkünsten der Tiere. Natürlich durfte auch ein Souvenir nicht fehlen. Weiter ging die Fahrt nun nach Morgenröthe-Rautenkranz. Dort besuchten wir die Raumfahrtausstellung und staunten über die tollen Ausstellungsstücke. Wir durften sogar in einer Raumkapsel Platz nehmen. Im Kino erlebten wir hautnah den Start einer Weltraumrakete und wie der Alltag der Astronauten weit weg von der Erde abläuft.
Mit vielen interessanten Eindrücken stiegen wir erschöpft in unseren Bus, der uns wohlbehalten nach Hause brachte.

Vielen Dank an das Busunternehmen Scheibchen für die Organisation und den sicheren Transport und an die Eltern und Großeltern,
die unsere Lehrerinnen tatkräftig unterstützten.

Die Schüler der Klassen 3a,3b,3c

 
 
  
     
    

      
    
  

  

         
                             

 

 Home - Kontakt - Impressum
© www.grundschule-markneukirchen.de

 
CMS